Angebote für Angehörige

  • Telefonische Sprechzeiten

Montags: 09.30 – 11.00 Uhr und 15 – 17 Uhr

Donnerstags: 15.30 – 17.00 Uhr

  • Offene Sprechstunde:

Aufgrund der aktuellen Lage durch den Corona Virus wird bis zum 30.04.2020 unsere offene Sprechzeit durch eine Telefonsprechzeit ersetzt. Bei Beratungsbedarf kontaktieren Sie uns bitte immer vorab per Mail oder telefonisch.

  • Persönliche Beratung:

Wir beraten alle, die im Kontakt mit Betroffenen stehen. Sie haben die Möglichkeit, Informationen zu bekommen und individuelle Fragestellungen zu klären. Termine Montags – Freitags 8.00-17.30 Uhr, nach vorherigerer Vereinbarung

  • Workshop für Angehörige

Wir veranstalten regelmäßig Workshops für Angehörige bei uns im Fachzentrum. Sobald ein neuer Workshop geplant ist, finden Sie ihn unter “Aktuelles”.

  • Onlineberatung

In unserer “virtuellen Beratungsstelle” finden Angehörige Unterstützung und Beratung auf unterschiedliche Weise. Unsere Onlineberatung kann zum Beispiel hilfreich sein, wenn sie wissen möchten, wie sie sich Betroffenen gegenüber verhalten können, sie Informationen suchen oder es ihnen leichter fällt uns anonym ihre Fragen zu stellen. Sie können eine Emailanfrage verfassen oder einen Chattermin buchen. Gern können Sie auch einen Terminwunsch an uns senden, falls kein passender Chattermin für Sie dabei sein sollte.

Für Angehörige