Angebote für Betroffene

  • Telefonische Sprechzeiten

Montags: 09.30 – 11.00 Uhr und 15-17 Uhr

Donnerstags: 15.30 – 17.00 Uhr

 

  • Offene Beratung

Aufgrund der aktuellen Lage durch den Corona Virus wird bis zum 30.04.2020 unsere offene Sprechzeit durch eine Telefonsprechzeit ersetzt. Bei Beratungsbedarf kontaktieren Sie uns bitte immer vorab per Mail oder telefonisch.

  • Persönliche Beratung

In der persönlichen Beratungssituation nehmen wir uns Zeit, Ihre individuelle Situation zu betrachten und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Wir begleiten in Krisen und helfen bei der Suche nach geeigneten Behandlungsmöglichkeiten. Mehrere Termine können in Anspruch genommen werden. Termine Montags – Freitags: 8.00-17.30 Uhr, nach vorherigerer Vereinbarung

  • Onlineberatung

In unserer “virtuellen Beratungsstelle” finden betroffene Frauen Unterstützung und Beratung auf unterschiedliche Weise. Unsere Onlineberatung kann zum Beispiel hilfreich sein, wenn sie unsicher sind, ob sie eine Essstörung haben, sie auf einen freien Therapieplatz warten, sie nach der Klinik weitere motivierende Unterstützung wünschen, es ihnen leichter fällt zu schreiben und anonym Fragen zu stellen. Sie können Ihre Anfrage per Email an uns richten oder einen Chattermin buchen. Gern können Sie auch einen Terminwunsch an uns senden, falls kein passender Chattermin für Sie dabei sein sollte.

Dieses ist ein kostenfreier Service für alle, die professionelle Onlineberatung suchen.

  • Surf & Scout

Sie wünschen sich, dass vertraute Personen sie auf dem Weg aus der Essstörung heraus begleiten und hilfreich an ihrer Seite sind?  Mehr Informationen hier